Analyse-Feed des Projektes "Digital Awareness - Datenbasierte Analysen für demokratische Kultur" online

Auf dem Analyse-Feed veröffentlichen wir ab sofort in regelmäßigen Abständen datenbasierte Forschungsergebnisse zu Online-Diskursen und aktuellen Debatten auf Social-Media Plattformen in Form von Kurzberichten und Hintergrundanalysen.

Zum Analysefeed geht es hier entlang → Analyse-Feed

Im ersten Beitrag beschäftigen wir uns mit "Wahlbetrugsnarrative in sozialen Medien im Vorfeld der Bundestagswahl 2021". Vor dem Hintergrund des Mythos der „gestohlenen“ US-Wahl, haben derartige Wahlbetrugsnarrative insbesondere auf sozialen Plattformen auch in Deutschland massiv zugenommen. Auf Grundlage einer breiten Basis an Social-Media-Daten (vorrangig Twitter und Facebook) wurde untersucht, wie Wahlbetrugsnarrative entstehen und ineinandergreifen, welche Desinformationsstrategien vonseiten rechtsalternativer Akteur:innen gezielt eingesetzt werden und welches Gefahrenpotenzial damit einhergeht.