Kathy Kursawe

Kurzbeschreibung

Kathy Kursawe studierte Medienwissenschaften, Soziologie und Politikwissenschaften an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Seit ihrem Magisterabschluss ist sie vorrangig im Bereich der Wissenschaftskommunikation und hier im Speziellen im Veranstaltungsmanagement tätig. Zu ihren beruflichen Stationen gehören u.a. das Institut für Soziologie der Friedrich-Schiller-Universität, das Dekanat des Fachbereichs Gesellschaftswissenschaften der Goethe-Universität sowie die Geschäftsstelle des Exzellenzclusters „Die Herausbildung normativer Ordnungen“ der Goethe-Universität. Bevor sie ihre Tätigkeit am IDZ aufgenommen hat, war sie hauptverantwortlich für die Koordination der Abschlusskonferenz des DFG-Kollegs „Postwachstumsgesellschaften“. Seit dem 01.02.2021 ist sie als Wissenschaftliche Assistentin des Direktors am IDZ tätig.

Arbeitsschwerpunkte

    Unterstützung des Direktors in administrativen und fachlich-inhaltlichen Bereichen u.a.:

    • Terminkoordination
    • Presseanfragen
    • Vor- und Nachbereitung von Terminen
    • Recherchetätigkeiten
    • Unterstützung bei Buch- und Transferprojekten sowie weiteren Veröffentlichungen
    • Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung

     

    Forschungsinteressen

    • Rechtsextremismus
    • Soziale Medien

    Kathy Kursawe

    Wissenschaftliche Assistentin der Leitung

    Arbeitsschwerpunkt:

    Administrative und fachlich-inhaltliche Unterstützung der Leitung

    Kontakt:

    Tel.: 03641/ 27 19 403

    E-Mail: kathy.kursawe(at)idz-jena.de